DRG Monitor > DRG Monitor > News > News and updates

SwissDRG

von Peter Berger (Kommentare: 0)

SwissDRG wird auf den 1. Januar 2012 in Kraft gesetzt.Am 1. Januar 2012 tritt an Schweizer Spitälern ein neues Tarifsystem flächendeckend in Kraft: Ab diesem Zeitpunkt werden stationäre Spitalleistungen mit dem Fallpauschalensystem SwissDRG abgerechnet. Die Spitäler erhalten für jeden Spitalaufenthalt, d.h. für jeden Fall, eine pauschale Vergütung. Dazu wird jeder Fall aufgrund von bestimmten Kriterien – zum Beispiel aufgrund der Hauptdiagnose, der Nebendiagnosen, der Behandlung oder des Schweregrads – einer bestimmten Fallgruppe zugeordnet.

Zurück

Einen Kommentar schreiben